Feuerwehr Bernterode

22.08.2011 - Thüringer Brand- und Katastrophenschutzbericht 2010

27.527 Feuerwehreinsätze im Jahr 2010, fast 12% mehr als im Vorjahr – Dies geht aus dem am 16. August 2011 veröffentlichtem Brand- und Katastrophenschutzbericht 2010 der Thüringer Feuerwehren hervor. Die Brandeinsätze stellten hierbei mit 10% nur einen geringen Anteil dar, wohingegen die technische Hilfeleistung den Großteil der Einsätze ausmachte. Etwa jeder fünfte Alarm erwies sich als Fehlalarm.
 Die Zahl der freiwilligen Feuerwehrleute sank hingegen bedauerlicherweise unter 40.000. 66 Feuerwehrleute verletzten sich 2010 im Dienst, glücklicherweise kam aber kein Feuerwehrmann zu Tode.
Positiv zu beobachten ist die Arbeit der ca. 1.000 Jugendfeuerwehren in Thüringen, welche mittlerweile über 11.000 Mitglieder zählen, davon auch etwa 3.000 Mädchen.
 Des Weiteren ist erfreulicherweise zu sagen, dass der thüringer Katastrophenschutz im vergangenem Jahr zu keiner Katastrophe ausrücken musste.

 

Quelle:  http://www.thueringen.de/de/tim/tim/veranstaltungen/57617/content.html [22.08.2011]

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=